Die Future Scouts im Überblick

Ab diesem Schuljahr wird es für 24 Lübecker Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit geben, sich in einer großen Workshopreihe als Future Scout ausbilden und zertifizieren zu lassen. Dabei steht für euch nicht nur auf dem Plan mehr zu den Themen Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Biodiversität zu erfahren, ebenso werdet  ihr grundlegende Kenntnisse im Bereich der Umweltpsychologie und dem Projektmanagement bekommen. Während und nach der Ausbildung werdet ihr von uns begleitet und unterstützt an euren eigenen Schulen, in Lübeck und vielleicht sogar überregional verschiedene Projekte zum Umwelt- und Klimaschutz zu initiieren und umzusetzen. Dabei zählt vor allem der Gedanke, dass wir in einem engagierten, starken und kompetenten Team viel bewegen und andere von unseren und euren Vorhaben begeistern können. 

Der geplante Ablauf *

* Es handelt sich hierbei um eine vorläufige Planung. Diese kann sich in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit von Referenten, dem Interesse der TeilnehmerInnen oder anderen Unwägbarkeiten noch verändern. Wir möchten darum bitten, diesen Ablaufplan zunächst nur als Orientierung und Übersicht zu verstehen. 

** An Ganztagesveranstaltungen, die nicht am Wochenende liegen, wird eine Freistellung vom Unterricht erbeten.

Weitere wichtige Informationen für dich

  • Die Teilnahme an der Ausbildung ist für dich kostenlos. Alle Kosten für Materialien, Verpflegung und Unterkunft (bei Wochenendworkshops) werden von uns übernommen.

  • Die Orte der Workshops stehen bislang nur zum Teil konkret fest. Alle zusammen werden mit dem endgültigen Ablaufplan veröffentlicht. Jetzt lässt sich aber schon sagen, dass die Workshops an ganz unterschiedlichen Orten sein werden: outdoor im Wald, in Betrieben, bei Organisationen und in Schulen. 

  • An jeder an dem Projekt teilnehmenden Schule gibt es mindestens einen Schulkoordinator bzw. eine Schulkoordinatorin für dieses Projekt. Dadurch ist sichergestellt, dass du einen Ansprechpartner vor Ort habt, der sich zum Beispiel auch um die Freistellung vom Unterricht für dich kümmert. Geplant ist derzeit auch, dass uns die Koordinatoren an ein bis zwei Workshops begleiten werden. 

Deine Bewerbung für die Future Scouts

  • Insgesamt können an der kommenden Ausbildungsrunde 24 Schülerinnen und Schüler teilnehmen

  • Wenn du dabei sein möchtest, bitten wir dich die unten stehende Bewerbungsunterlagen auszufüllen und uns bis zum 30. September an folgende Adresse zu schicken:

Nils Andersen

Bornkamp 3a

23560 Lübeck

  • Du kannst die ausgefüllten und unterschriebenen Unterlagen auch einscannen und an folgende     E-mail Adresse in digitaler Form schicken:

  • Bis zum 02. Oktober 2019 bekommst du von uns eine Rückmeldung, ob du für die Ausbildungsrunde 2019/20 ausgewählt worden bist. Alle weiteren Informationen folgen dann im Anschluss. Die Ausbildung würde für dich nach den Herbstferien starten.  

Download Bewerbungsunterlagen

pdf-icon-2.png

PDF Dokument

WORD Dokument

Die Auswahl der BewerberInnen

Alle SuS ab der 8. Klasse können sich bei uns bewerben. Sollte es mehr Anmeldungen als freie Plätze geben, müssen wir leider eine Auswahl der zukünftigen TeilnehmerInnen treffen. Dazu werden wir uns an folgenden Auswahlkriterien orientieren: 

  • Überzeugungskraft des Bewerbungstextes

  • gleichmäßige Verteilung der Geschlechter

  • gleichmäßige Altersverteilung

  • gleichmäßige Verteilung auf verschiedene Schulen

Im Zweifel entscheidet das Los.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Gefördert durch:

bingo_logo.jpg

Netzwerk und Kooperationen

0451/61119971

Auszeichnungen

Bildschirmfoto 2019-09-07 um 13.34.44.pn