Aktiv werden und nachhaltig lernen

Bildung für nachhaltige Entwicklung in Lübeck

Mit besonderem Fokus auf den Wald möchten wir als außerschulischer Lernort in praxisnahen Lernmodulen die Themen Ökosystemwandel, Klimaschutz und Erhalt der Artenvielfalt verdeutlichen und erlebbar machen. Als Team   aus Wissenschaftlern und Pädagogen ist uns dabei sowohl die Vermittlung von fachlichen Inhalten nach aktuellem wissenschaftlichen Stand wie auch die passgenaue und individuelle pädagogische Betreuung der Kurse wichtig. 

Angebote und Kurse

Unsere Angebot an Kursen richtet sich an verschiedene Altersstufen und hat unterschiedliche Themen im Fokus. Auch für individuelle Kurse auf Ihre Lerngruppe zugeschnitten können Sie uns gerne anfragen.

T. 123-456-7890

Ökosystem Wald
5. und 6. Klasse
  • White LinkedIn Icon
  • White Google+ Icon
  • White Twitter Icon

Erlebt die verborgenen Zusammenhänge im Wald und versteht, wie dieses spannende Ökosystem sich selber reguliert. Lasst uns den Wald zusammen neu entdecken. 

T. 123-456-7890

Totholz
7. bis 10. Klasse
  • White LinkedIn Icon
  • White Google+ Icon
  • White Twitter Icon

​Erforscht den Teil des Waldes, der häufig wenig Beachtung findet und meist eher Stoff für Schauergeschichten liefert, aber einer der wichtigsten Aspekte für ein funktionierendes Waldökosystem ist. 

T. 123-456-7890

Nadelwälder in Deutschland
Oberstufe
  • White LinkedIn Icon
  • White Google+ Icon
  • White Twitter Icon

Obwohl Nadelwälder in Deutschland von Natur aus selten wären, stellen Fichte, Kiefer und deren Verwandte den Hauptbestandteil aller Bäume in Deutschland dar. Wie sich dies auf das Ökosystem auswirkt, untersuchen wir in diesem experimentellen Kurs.

Aktuelles

Neben den Durchführungen von Kursen arbeiten wir stets daran, das Angebot des Reallabors zu erweitern. An dieser Stelle finden Sie Informationen zu Fortbildungen, geplanten neuen Kursen und Sonderveranstaltungen wie zum Beispiel der Jugendwaldkonferenz.

Wir haben euch vermisst!

Nach der langen Corona Pause können wir endlich wieder starten.

Wie so viele außerschulische Lernorte hat auch uns die Pandemie zu einer Pause gezwungen. In diesem Frühjahr konnten wir jedoch wieder mit Fortbildungen für Lehrkräfte und letztlich auch wieder mit Kursen für Schülerinnen und Schüler starten. Darüber freuen wir uns sehr und sind jetzt guter Dinge, dass es auch dabei bleiben wird. Falls Sie also Interesse an Kursen oder Fortbildungen haben, kontaktieren Sie uns gerne.  

Future Scouts ... was bisher geschah

Die Zukunftsschmiede - Junge Menschen engagieren sich für eine bessere Welt 

Logo Future Scouts.png

Wer sagt, die Jugend säße nur rum, der hat noch nicht die Lübecker Future Scouts getroffen. Viele Schülerinnen und Schüler haben sich bei uns im vergangenen Herbst für die Future Scout Ausbildung mit kraftvollen Motivationsschreiben beworben. 24 konnten letztlich ausgewählt werden und sind im Oktober in die einjährige Workshopreihe gestartet, die als Projekt von der Naturwald Akademie ins Leben gerufen wurde. Diese erste Gruppe von Future Scouts vereint ein gemeinsamer Antrieb: sie wollen aktiv werden und nicht warten, bis andere was für den Umwelt- und Klimaschutz tun. In vielen Diskussionen, Planspielen, Simulationen und Kreativwerkstätten engagieren sich diese 24 Lübecker Schülerinnen und Schüler in bemerkenswerter Weise für die Zukunft. Momentan arbeiten wir verstärkt an der Entwicklung verschiedenartiger Projekte für die Schulen in Lübeck. Wir sind gespannt, wie die Konzepte bei unserer großen Traumfabrik Zukunft im März weiter gesponnen werden. (mehr Information zum Projekt)

Reallabor meets MIT 

Vorstellung unseres neuen Spiels bei der Bundeskonferenz SMW in Berlin  

„Begeisterer begeistern“ — unter diesem Motto veranstaltet der MIT Club of Germany e.V. die jährlich neu aufgelegte, hochkarätig besetzte, fachliche Fortbildung Schule MIT Wissenschaft für Lehrkräfte der Naturwissenschaften und Technik, die aus dem ganzen Bundesgebiet versammelt werden.​ In diesem Rahmen konnten wir in einem Workshop eines unserer neusten Projekte vorstellen: Das Klima- und Ökosystemspiel "KLIWALD". Dieses wird Bestandteil einer unserer neuen Kurse werden. Man darf gespannt sein.

7C719CD7-6720-4D3A-8AB6-823871C486EA_1_2

Das Reallabor Wald wurde ausgezeichnet...

...als offizielles Projekt der UN- Dekade Biologische Vielfalt

Das Reallabor Wald der Naturwald Akademie wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Die Würdigung nahm Ludger Hinsen, Umweltsenator der Hansestadt Lübeck, anlässlich der Walderlebnistage vor. Die Auszeichnung wird an vorbildliche Projekte verliehen, die sich in besonderer Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt in Deutschland einsetzen. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung durch die Fachjury der UN. 

DSCF5267.JPG
Bildschirmfoto 2019-09-07 um 13.34.44.pn

Reallabor meets MIT 

Vorstellung unseres neuen Spiels bei der Bundeskonferenz SMW in Berlin  

„Begeisterer begeistern“ — unter diesem Motto veranstaltet der MIT Club of Germany e.V. die jährlich neu aufgelegte, hochkarätig besetzte, fachliche Fortbildung Schule MIT Wissenschaft für Lehrkräfte der Naturwissenschaften und Technik, die aus dem ganzen Bundesgebiet versammelt werden.​ In diesem Rahmen konnten wir in einem Workshop eines unserer neusten Projekte vorstellen: Das Klima- und Ökosystemspiel "KLIWALD". Dieses wird Bestandteil einer unserer neuen Kurse werden. Man darf gespannt sein.

7C719CD7-6720-4D3A-8AB6-823871C486EA_1_2

Team

Jeder von uns brennt mit Leidenschaft für das, was er tut. Und dabei hat jeder einen ganz eigenen Schwerpunkt, was unsere Zusammenarbeit für das Reallabor so produktiv und spannend macht. Und dann haben wir einfach auch noch ganz viel Spaß zusammen. So macht Arbeiten Freude.

Dr. Torsten Welle

Dipl. Geograph, wissenschaftlicher Leiter der Naturwald Akademie 

Wissen schaffen und vermitteln 

Yvonne Bohr

Dipl.-Biologin (Ökologie & Evolution)

Ökologin aus Leidenschaft

IMG_4697.jpeg

Nils Andersen

Biologe (2. Staatsexamen), Erlebnispädagoge, Lerncoach

Natur erleben und verstehen

Anna Vorländer

Studium der Forstwirtschaft (B.SC) und Forstwissenschaft (M.Sc.)

Wald erhalten, stabilisieren und sichern

Besuch vom KiKa

am 12. September wurden wir vom Kinderkanal für Dreharbeiten für die Sendung "Erde an Zukunft" besucht

Dieser Donnerstag war für die Schülerinnen und Schüler des Leibniz Gymnasiums aus Bad Schwartau in zweierlei Hinsicht ein ganz besonderer Tag. Zum einen durften sie zusammen mit uns einen ganzen Tag das gewohnte Klassenzimmer verlassen und im Wald forschen und zum anderen wurden sie dabei auch noch von einem vierköpfigen Kamerateam des Kinderkanals begleitet. Die Ergebnisse dieses Tages gab es am 27. Oktober im KiKa zu sehen. Link zu dem Video

Unknown.png